Der Erbacher Steinmorgen ist ein Neuling unter unseren Weinbergslagen und hebt sich durch eine besondere Bodenbeschaffenheit hervor:

SteinmorgenDer steinig-grusige Anteil verleiht dem Wein die Eleganz, Lösslehm und Ton geben ihm die Kraft. Auf der kleinen, seit 2004 von uns bewirtschafteten Fläche wachsen Riesling- und Spätburgundertrauben, die uns Lust auf mehr machen. Vielleicht ergibt sich noch einmal die Gelegenheit, Flächen in dieser Lage hinzu zu pachten - wir wären interessiert!